Compliance Beauftragter

Whistleblowing als Geheimwaffe

Die Feuerwehr soll die Quelle einer Gefahr eliminieren – schnell, zuverlässig, mit geeigneten Mitteln. Elementarerer Bestandteil des Brandschutzes ist, dass Menschen die Feuerwehr alarmieren, wenn sie einen Brand erkennen. Compliance-Verstöße sind wie ein Brandherd, ein Compliance-Hinweisgebersystem funktioniert wie die Hotline 112 und die Compliance-Beauftragten sind quasi die Feuerwehr. Umso früher die Feuerwehr da ist, desto […]

Compliance Officer oder Compliance Abteilung

Ob ein Compliance-Beauftragter oder sogar eine Compliance-Abteilung erforderlich ist, ist abhängig von der Größe des Unternehmens. Solange die Kontrolle und Bestimmung aller Prozesse bei einer Person in Form des Geschäftsleiters oder Eigentümers liegen, kann das Unternehmen auf einen Compliance-Beauftragten möglicherweise verzichten. Umso komplexer das Unternehmen jedoch wird, desto wichtiger ist eine eigene Abteilung für Compliance […]

Compliance in 6 Schritten

Compliance kann in 6 Schritten strukturiert angewendet werden. 1. Risikoanalyse: Identifizierung der Risiken und rechtliche Anforderungen Jede Compliance-Analyse wird in der Regel mit der Identifizierung der allgemeinen und branchen- oder unternehmensspezifischen Risiken beginnen, in denen sich das Unternehmen bewegt. Dabei sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die hieraus resultierenden Compliance Anforderungen zu ermitteln. 2. Statusanalyse: Aktueller […]

Nach oben scrollen